Skip to main content

Apple iPhone für Kinder: Diese Modelle sind für eure Kinder und für Jugendliche sinnvoll

Häufig stehen Eltern vor der schwierigen Frage: Welches iPhone für mein Kind ist das beste? Ist ein iPhone für Kinder überhaupt schon sinnvoll? Unsere Empfehlung lautet: Wenn ihr einem Kind ein iPhone als Smartphone bereitstellen wollt, setzt zum Einstieg lieber gleich auf das richtige Modell. Als geeignetes Einstiegsalter empfehlen wir 10 bis 11 Jahre. Hier sind unsere iPhone Tipps für Schulkinder.


Für viele Erwachsene ist das iPhone kaum wegzudenken – aber: Ist das iPhone auch für Kinder geeignet? Nicht jedes Modell passt auch für Schulkinder. Beim iPhone Kauf für Kinder ist es wichtig, gleich auf das passende Modell zu setzen. Unser Tipp: Das aktuellste Modell von Apple ist in den meisten Fälle nicht die richtige Wahl – das führt nicht nur zu Neid auf dem Schulhof, sondern auch zu großem Ärger zu Hause, z.B. wenn das teure Gerät von Kindern unsachgemäß behandelt wird, Kratzer entstehen oder es sogar verloren geht z.B. im Schwimmbad oder beim Schulsport.

Besser sind da diese Modelle geeignet, wenn ihr gerade auf der Suche nach einem Apple iPhone für euer Kind seid: Das iPhone SE und – mit etwas größerem Display – das iPhone XR sind unsere aktuellen Tipp. Beide bieten ausgiebig Leistung zum akzeptablen Preis.

Viele Eltern setzen als erstes iPhone für Kinder auch auf ein gebrauchtes und professionell wiederaufbereitetes Gerät. Ein generalüberholtes, gebrauchtes iPhone könnt ihr z.B. im deutschsprachigen Online-Shop Refurbishedstore * finden. Die Geräte sind sofort verfügbar. Auch eine Garantie ist dabei.

Das beste Apple iPhone für Kinder: Unsere Empfehlungen 2022

Wir empfehlen aktuell diese beiden Modelle:

iPhone für Schulkinder ab 10 Jahren: Das Apple iPhone SE

Mit der Vorstellung des neuen iPhone SE überraschte Apple schon im Frühjahr 2020 mit einem Nachfolger des beliebten SE-Modells von 2016. Das aktuelle SE Modell von 2022 (3. Generation) ist jetzt mit dem leistungsstarken Apple A15 Bionic Chip ausgestattet. Für ältere Kinder und Jugendliche bietet es weitere Details, die wir als besonders nützlich für junge Anwender bewerten: Ausdauernd ist der Akku – hier hat Apple richtig optimiert, außerdem ist das neue iPhone SE jetzt wasserdicht und hält unter Wasser bis zu 30 Minuten durch. Hier stellen wir das iPhone für Kinder im Detail vor.

Apple iPhone für Kinder (SE 2022)
  • Bildschirm: 4,7 Zoll (LCD)
  • Maße und Gewicht: 138,4mm x 67,3mm x 7,3mm – 144g
  • zwei Kameras mit 12 MP (Rückseite) und 7 MP
  • Netzwerke: 2G, 3G, LTE, Wi-Fi, 5G
  • Sensoren: Barometer, Beschleunigungssensor, Umgebungslichtsensor, Näherungssensor, Fingerabdrucksensor/Touch ID, 3-Achsen Gyrosensor
  • wasserdicht und staubdicht
  • sehr leistungsstarker Akku

Unsere Kurzbewertung zum Apple iPhone SE (2022) für Kinder:

Das iPhone SE von 2022 ist ein vergleichsweise preisgünstigstes iPhone mit leistungsstarker Technik. Überzeugend ist vor allem die Performance durch den eingebauten Prozessor der neuesten Generation. Als iPhone für Kinder und Jugendliche bewerten wir es als Vorteil, dass das iPhone wasserdicht und staubdicht ist. Außerdem erweist sich der Akku als sehr ergiebig. Durch den kleineren Bildschirm ist das Smartphone besonders handlich.

Aktuelle Angebote zum Apple iPhone SE findet ihr hier im TÜV geprüften Online-Shop von Sparhandy.de *. Mit Wunschtarif ist das iPhone SE ab einmalig 4,95 Euro zu haben. Wenn ihr ohne Vertrag bestellt, liegt der Preis bei ca. 450 Euro.

Mit einem etwas größeren Display ist das Apple iPhone XR * unsere Empfehlung für Schulkinder. Auf dem 6,1 Zoll Display bekommen Spiele und Apps mehr Raum, dafür ist dieses Modell aber auch etwas schwerer. Hier im Online-Shop * gibt es aktuelle Angebote zum iPhone XR, auf Wunsch auch mit Tarif. Der Preis ohne Vertrag liegt bei etwa 500 Euro.

Angebote zum Apple iPhone kennenlernen *

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


 

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. - ggf. zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 21. Januar 2022 17:21